Veronika von A bis Z

Wortwelten entdecken

PODCAST zu AKTE 5/2 : MAYröckertextTALKS

Am Salzachufer zwischen Ziehharmonikermusik und Kirchenglockenläuten mäandert das Gespräch von Romana Stücklschweiger und Veronika Aschenbrenner-Zezula um Mayröckertexte herum und begeht — wie soll es anders sein —, die wirklich wichtigen Dinge des Lebens:vom Kotzen in die Donau & vom sich fragen, ob man wirklich geliebt hat.
Außerdem beschäftigen uns die Fragen:

  • Wie schafft man sprachlich Nähe oder Distanz zu sich und zu anderen?
  • Tut es immer gut, Mayröcker zu lesen?
  • Sollen abgebrochene Bücher doch noch mal begonnen werden?
  • Und: Was, verdammt, macht Mayröckers „Weißt du“ so persönlich und was genau soll eigentlich ihr „Vorhof des Lauschens“ sein?
  • Was steht denn nun auf Seite 652 der Gesammelten Gedichte von 1939 bis 2003?

Alle Fragen werden angegangen — nur eine bleibt vollkommen unbeantwortet:

Was steht denn nun auf Seite 652 der Gesammelten Gedichte von 1939 bis 2003?


*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** 
Romana Stücklschweiger
ist ständig irgendwo, wo es Kultur gibt, ist neugierig und hat Freude an Wörtern. „Fantastisch, perfekt und unverzichtbar“ sagen die einen. „Sie isst gern Suppe“ sagen die anderen. Sie hat auch ein Faible für alte Räder und immer Sinn für die subversiv-provokant-elegante Art.


Mehr Infos zum Programm von Akte : Mayröcker 1-31


Foto    (c) Philipp Zezula
Musik (c) Benjamin Lageder & Philipp Zezula


*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** 
besprochene & angesp(b)rochene Bücher

MAYRÖCKER, Friedericke — Fleurs, Suhrkamp, 2016, Textausschnitte: S. 52 Text datiert mit 12.07.14, S. 65 & S. 7

MAYRÖCKER, Friedericke — Gesammelte Gedichte. 1939-2003, Suhrkamp, 2019, Ausschnitt des Textes auf S. 688

SVENSSON, Patrik — Das Evangelium der Aale, aus dem Schwedischen von Hanna GRANZ, Hanser Literaturverlag, 2020

HARARI, Yuval Noah — Eine kurze Geschichte der Menschheit, aus dem Englischen von Jürgen Neubauer, DVA, 3. Auflage, 2019

SINGH, Simon — Fermats letzter Satz. Die abenteuerliche Geschichte eines mathematischen Rätsels, dtv, 20. Auflage 2018

KAFKA, Franz — Die Verwandlung / Der Prozess / Das Schloss

BERNHARD, Thomas — Alte Meister

ZWEIG, Stefan

DODERER, Heimito — Strudlhofstiege, 

TOLSTOI, Lew Nikolajewitsch — Krieg & Frieden

MANN, Thomas — Der Zauberberg

Sophokles (Antigone)

Aristophanes (Die Vögel, Die Wolken, Lystistrate)

KANT

PODCAST zu AKTE 5/1 : MAYröckertextTALKS

Dorit Ehlers und Veronika Aschenbrenner-Zezula besprechen in einer typisch österreichischen Kaffeehausatmosphäre, im Café Bazar, zwei von Dorit ausgewählte Texte der Schriftstellerin Friederike Mayröcker. Gesprächsstoff bieten nicht nur das kurze Prosastück „erzählen einer erzählung“ und das Gedicht „Wie nennst du mich?“, sondern auch etwa die Frage: Kann ich damit umgehen, etwas nicht zu verstehen?

Friederike Mayröcker ist 1924 in Wien geboren und erst kürzlich, 2021, verstorben. Ihre literarischen Arbeiten umfassen: Gedichte / Lyrik / Prosa / Romane / Hörspiele / Bühnentexte / Kinderbuch / TV-Film

Foto von re nach li: Dorit Ehlers, Veronika Aschenbrenner-Zezula / (c) Foto: Mira Turba

Besprochene Texte: Mayröcker, Friederike: VERITAS, Lyrik und Prosa 1950 – 1992, Reclam Leipzig, 1. Auflage 1993 – Seite 72 und Seite 8

Infos zum Projekt Akte : Mayröcker 1-31

Infos zu Dorit Ehlers: https://www.ohnetitel.at/ueberuns/dorit_ehlers.php

Sei dabei im Mai 2022 – Live oder via Radiofabrik & Podcast: MAYröckertextTALKS

Kaffeehäusl, Radlwerkstatt, Salzachwiesn, Bartresen.
Veronika Aschenbrenner-Zezula trifft sich mit ihren Gesprächspartner:innen an Wohlfühlorten, um über Mayröckertexte zu plaudern, Wortgeheimnisse zu erkunden und in lyrische Welten abzutauchen.

Die MAYröckertextTALKS sind Teil von “akte : mayröcker : 1-31”
Ein ganzer Mai für Mayröcker! 31 Tage, 31 Premieren. 31 Akte

Auf der Radiofabrik zu hören 
“akte : mayröcker : 5/1” Donnerstag, 5. Mai 2022 19:06 Uhr
“akte : mayröcker : 5/2-4” Freitag 13., 20. und 27. Mai 2022 19:06 Uhr

Als Podcasts zu hören
https://mayroeckertexttalks.letscast.fm

Letzter Teil: ON STAGE

“akte : 30 : on stage” Montag, 30. Mai 2022 19:06 Uhr academy salon
akte 30 : on stage ist eine »sinn&sound collage« aus allen MAYröckertextTALKS als
Live-Performance und letzter Teil der Podcast-Reihe.
Und natürlich auch auf der Radiofabrik zu hören sowie als Podcast
„akte : mayröcker : 30“ Dienstag, 31. Mai 2022 19:06 Uhr.

“akte : mayröcker : 1-31” ist ein Projekt von ohnetitel – netzwerk für theater& kunstprojekte, koproduziert von SZENE Salzburg und realisiert mit zahlreichen Partner:innen und Mitwirkenden.
Gesamtprogramm vom 1. bis zum 31. Mai: www.akte-mayröcker.at